• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

NW RV gewinnt beim „D`Inverno sul Po“ den JM8+, Sonnenschein in Turin, "Sabine" sorgt für verlängerte Rückreise

NW A10 Leistungssport News

Die Regatta in Turin mit dem wunderschönen Namen „D`Inverno sul Po“, was nichts anderes heißt als „Im Winter auf dem Po“ eröffnete auch dieses Jahr die Rennsaison in Europa. Auf der 5 km Langstrecke in allen Altersklassen gingen am Samstag über 500 Mannschaften in den Einern und Zweiern und am Sonntag 360 Vierer und Achter an den Start.

Bildergalerie

19.02.2020 09:32

Ranglistenrennen des NW RV in Krefeld, Junioren zeigen starke Leistungen!

NW A10 Leistungssport News

Die amtierenden Junioren-Weltmeister Alexandra Foester und Frederik Bauer gewinnen die Finals!

69 Junioren und 36 Juniorinnen hatten zur Einer-Rangliste am vergangenen Samstag in Krefeld auf dem Elfrather See gemeldet. Im Rahmen der „38. Krefelder Ruder-Regatta“ wollte sich der Leistungssportkoordinator und Cheftrainer des Nordrhein-Westfälischen Ruder-Verbandes, Ralf Wenzel, mit seinem Landestrainerteam einen ersten Überblick über das vorhandene Potential im Hinblick zur Bildung des „TEAM NRW 2020“ verschaffen.

Mit einem Anstieg der Meldungen um 12% verzeichnete man einen neuerlichen Melderekord! Die Sonne strahlte am Niederrhein über den gesamten Tag bei spätsommerlichen 24 Grad. Nur der auffrischende Gegenwind machte den Athleten zu schaffen.

Alexander Föster als frischgebackene Junioren-Weltmeisterin im Einer war auch bei dieser Überprüfung das Maß aller Dinge. Die 17 Jährige vom Ruderclub Meschede gewann souverän mit einem Vorsprung von 10 Sekunden. Die amtierende Junioren-Vizeweltmeisterin im Achter, Lene Mührs, gewann Silber hauchdünn vor ihrer Vereinskameradin Lena Siekerkotte von der Kettwiger Rudergesellschaft.  Olivia Clotten (Neusser RV), Ronja Elles (RC Hansa Dortmund) und Antonia Galland (RK am Baldeneysee) folgten auf den weiteren Finalplätzen.

Etwas mehr als eine Bootslänge Vorsprung hatte der Bonner Frederik Breuer im Ziel gegenüber dem erst 16-Jährigen Duisburger Paul Emil Scholz. Der amtierende Junioren-Weltmeister im Vierer mit Steuermann aus dem Rheinland wurde von dem Ruderer von der Wedau ganz schön gescheucht. Moritz Witten vom Wassersportverein Honnef konnte mit einem bärenstarken Endspurt den amtierenden Junioren-Weltmeister im Achter, Jan Henrik Szymczak (Crefelder RC) noch vom Podiumsplatz verdrängen und gewann Bronze. Yannik Sohns (Steeler RV) und Maurice Krutwage (RC Germania Düsseldorf) belegten die Plätze fünf und sechs.

Neben den Medaillen gab es vom NWRV für die drei Erstplatzierten auch Warengutscheine der Firma New Wave sowie für die Sieger die neue „TEAM NRW“ Trainingsjacke.

Cheflandestrainer Ralf Wenzel zeigte sich mit den gezeigten Leistungen zufrieden. „Wir haben für die kommende Saison einen starken Kader zusammen! Es gilt nun die richtigen Kombinationen zu finden, um schlagkräftig in die neue Saison zu starten!“ Das Landestrainerteam sprach nach dieser Überprüfung die Nominierungen zum Athletiklehrgang aus. Direkt im Anschluss an die Deutschen Sprintmeisterschaften in Kettwig  trifft man sich in der ersten Woche der Herbstferien am Bundes-/Landesstützpunkt im Regattahaus der Stadt Essen am Baldeneysee zu einem fünftägigen Lehrgang.

veröffentlicht am Donnerstag, 26. September 2019 um 10:55; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 26.09.19 11:30

Vollversammlung der Jugendleiter des NWRV am 29. Februar 2020

NW J10 Ruderjugend Berichte

Wir laden ein zur 43. Vollversammlung der Jugendleiter des Nordrhein-Westfälischen Ruder-Verbands am Samstag, den 29. Februar 2020, um 10:30 Uhr im Rahmen der Talentiade in Kupferdreh.

09.01.2020 22:39

Sophie Wilk, Ruderin aus Waltrop, wirbt für Nachfolger*innen im Freiwilligen Dienst Namibia

NW C10 Vereine News

mein Name ist Lea Sophie Wilk, ich bin Ruderin des Ruderverein Waltrop, - so fängt eine Mail an, die uns kürzlich erreichte -

In meinen Junioren Jahren habe ich unter Andreas Erdtmann trainiert, war auf deutschen Meisterschaften und 2017 durfte ich auf dem Baltic-Cup in Weißrussland starten. Letztes Jahr beendete ich mit meinem letzten A-Jahr meine Ruderkarriere.

Dieses Jahr im Sommer machte ich mein Abitur und bin nun für ein Jahr in Namibia und absolviere hier meinen internationalen Freiwilligen Dienst im Sportbereich

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
31.12.2019 16:00

RV Münster 2 Athleten + 1 RBL-Achter nominiert bei Wahl zum Sportler und Mannschaft des Jahres

NW C10 Vereine News

In gleich drei Kategorien sind die Athleten des Ruderverein Münsters bei der lokalen Sportlerwahl nominiert:

Felix Brummel saß dies Jahr im Bug des Vierers ohne Steuermann, auch wenn wer mit dem Saisonfinale nicht ganz zufrieden war – der Beliebtheit in seiner Heimatstadt tut dies keinen Abbruch und ohne Zweifel gehört der zu den Topathleten der Westfalenmetropole.

Die ehemalige Leichtathletin Julia Tertünte saß vor 2 Jahren das erste Mal in einem Ruderboot, nun ist sie für eine starke Saison, die sie als U23 Europameisterin abschloss, nominiert.

Der Achter des RVM konnte 2019 mit einem 2. Platz in der Ruderbundesliga, der Sprintliga des Deutschen Ruderverbandes, dem Landesmeistertitel in Nordrhein-Westfalen und Bronze bei den Deutschen Sprintmeisterschaften aufwarten.

Online Abstimmung

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
26.12.2019 11:14

Archiv

ArtikelDatum
NW RV gewinnt beim „D`Inverno sul Po“ den JM8+, Sonnenschein in Turin, "Sabine" sorgt für verlängerte Rückreise 19.02.202019.02.2020 09:32
AKtuelle Kaderkriterien inkl. Perspektivkader 2020 17.02.202017.02.2020 10:31
CAFÉ-Tage, ein neues Format in der Verbandsarbeit, harte Arbeit aber auch Vereinsgespräche 13.02.202013.02.2020 14:45
World Rowing Indoor Championships 2020 in Paris, 15 Medaillen für “Concept2 Team Germany” 09.02.202009.02.2020 14:43
Großartiges Jubiläum, 25 Jahre NW RV Ergo-Cup Kettwig 05.02.202005.02.2020 08:50
Die heiße Phase der Bootsbildung: Ergotest und Zweierüberprüfung - alle wollen zu Olympia 22.01.202022.01.2020 15:18
Alles Gute, viel Glück und zahlreiche Erfolge 2020 04.01.202004.01.2020 18:35
Sophie Wilk, Ruderin aus Waltrop, wirbt für Nachfolger*innen im Freiwilligen Dienst Namibia 31.12.201931.12.2019 16:00
RV Münster 2 Athleten + 1 RBL-Achter nominiert bei Wahl zum Sportler und Mannschaft des Jahres 26.12.201926.12.2019 11:14
"Das wird dann ein Schlag ins Gesicht für die sauberen Athleten" 18.12.201918.12.2019 13:36
Deutschland-Achter 8. FELIX-AWARD als NRW-Mannschaft des Jahres & Zweiter bundesweit 13.12.201913.12.2019 23:15
Denkmalgeschützte Olympiabahn in Oberschleißheim wird erneuert 22.11.201922.11.2019 07:25
Ruderverein Münster erhält das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung 31.10.201931.10.2019 09:10
Mehr Pokale, Mehr Erfolge 28.10.201928.10.2019 07:43
Alexandra Föster als „Juniorsportler des Jahres“ 2019 ausgezeichnet 27.10.201927.10.2019 19:23

Termine

Samstag, 7. März 2020
LL Stp. Ruhr Ost Streckenfahren Waltrop LL Stp. Ruhr Ost Streckenfahren Waltrop
Samstag, 28. März 2020
Frühjahrsregatta Rheine Frühjahrsregatta Rheine
Samstag, 13. Juni 2020
100 Jahre WSV Herne 100 Jahre WSV Herne
Freitag, 3. Juli 2020
100. Jahre RaB Essen 100. Jahre RaB Essen
Mittwoch, 5. August 2020
EuroGames 2020 EuroGames 2020
Samstag, 15. August 2020
100 Jahre RV Bochum 100 Jahre RV Bochum
Sonntag, 20. September 2020
Delegiertentag des NW RV Delegiertentag des NW RV

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen