• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

NW RV U17/U19U23 22x Meister, 13x Silber, 17x Bronze

NW A10 Leistungssport News

Der Havel-Regattaverein in Brandenburg hatte in diesem Jahr die Ausrichtung der Deutschen Jugendmeisterschaften U17/U19/U23 übernommen und konnte ein Rekordmeldeergebnis verzeichnen.

NRW-Ruderer an 22 Meistertiteln, 13 Silber- und 17 Bronzerängen beteiligt!

24 Athleten und 7 Trainer für U23 und U19 WM nominiert!

.

Bildergalerie

27.06.2019 20:16

NRW Nachwuchs präsentiert sich stark bei NW RV-Indoor-Cup und deutsche ERGO-Meisterschaften

NW A10 Leistungssport News

Alexander Föster und Jan Henrik Szymczak gewinnen souverän!


NWRV Indoor-Cup verzeichnet Teilnehmer- und Zuschauer Rekord!
 

Auch der „24. NWRV Indoor-Cup“ des Nordrhein-Westfälischen Ruder-Verbandes hat von seiner Anziehungskraft nichts verloren. 870 Ruderinnen und Ruderer aus dem gesamten Bundesgebiet und mehrere tausend Zuschauer lockte es am vergangenen Sonntag in „Deutschlands Ergotempel Nr.1“, der Sporthalle des Theodor-Heuss Gymnasiums, nach Essen-Kettwig. Bereits zum dritten Mal in Folge trug der Deutsche Ruderverband seine „Deutschen Indoor-Rowing Meisterschaften“ im Rahmen dieser Veranstaltung aus.

Der NRW Nachwuchs präsentierte sich stark. Allein sechs der zwölf Einzelentscheidungen bei der Indoor-DM konnten von Athleten aus unserem Verbandsgebiet gewonnen werden. Herausragend sicherlich die beiden souveränen Siege von Alexandra Föster (RC Meschede) in 6:58,0 Minuten und Jan Henrik Szymczak (Crefelder RC) in 6:11,5 Minuten in den offenen Juniorenklassen der 17/18 Jährigen.

Die Beiden haben sich damit für die „World Rowing Indoor Championships“ qualifiziert und fliegen mit dem „Concept2 Team Germany“ nach Long Beach, wo am Sonntag, den 24.02.2019 die globalen Titelkämpfe ausgetragen werden.

Auch die Leichtgewichtsklassen bei den 17/18 Jährigen wurden von NRW Athleten gewonnen. Den Anfang machte Cecilia Sommerfeld (Neusser RV), die in 7:29,1 Minuten einen Start-Ziel-Sieg einfuhr. Finn Wolter (RC Witten) tat es ihr im männlichen Bereich gleich und siegte in 6:32,5 Minuten.

Im Nachwuchsbereich der 15/16 Jährigen gab es ebenfalls zwei nationale Titel zu feiern. Hier siegte Lea Schneider (Kettwiger RG) in einem Herzschlagfinale mit einem Vorsprung von 6 Zehnteln in 5:46,1 Minuten vor ihrer Zweierpartnerin Charlotte Heyltjes (RRG Mülheim). In der offenen Klasse der B-Junioren gewann Paul Emil Scholz (Duisburger RV) nach hartem Kampf in 4:36,4 Minuten.

In den Achter-Wettbewerben über 350 Meter siegte der RTHC Bayer Leverkusen mit Felix Drahotta aus dem „Team Deutschland-Achter“ an Bord mit einem Vorsprung von 1,9 Sekunden vor dem mehrmaligen Liga-Champion der Ruder-Bundesliga, dem Crefelder RC. 

Der NWRV-Mannschaftspreis geht zum dritten Mal in Folge an den Bessel RC Minden!

Wie in jedem Jahr lobt der Nordrhein-Westfälische Ruder-Verband einen Concept2 Indoor-Rower für den erfolgreichsten Verein dieser Veranstaltung aus. In der Wertung werden die Kinder-, Junioren-, Senioren und die Mannschaftswettbewerbe in den Vierer berücksichtigt. 104 Vereine hatten zu dieser Meisterschaft gemeldet.

Um den Gesamtsieg entbrannte ein Zweikampf zwischen der Kettwiger Rudergesellschaft und dem Bessel-Ruder-Club Minden, welchen der Verein aus Westfalen besonders durch seine herausragende Kinderarbeit am Ende mit 128 Punkten zu 103 Punkten gegenüber der Mannschaft des Ausrichters gewann. Für den Bessel RC Minden war es der dritte Sieg in Folge.

Mit deutlichem Abstand (55 Punkte) belegte der RC Hansa Dortmund den dritten Rang nur mit einem Punkt Vorsprung vor der kleinen Mannschaft vom RC Meschede, dessen Trainer, Sebastian Kleinsorgen, als neuer Ü27 Ergo-Meister seinen Beitrag zu dieser hervorragenden Platzierung leistete. Nicht jeder Trainer ist so fit, war für manchen im Ergo-Tempel ein naheliegender Gedanke.

Wilhelm Hummels, Sprecher des Vorstandes des NW RV, zeigte sich von dem großen Zuspruch, den die Veranstaltung auch in diesem Jahr erfuhr, begeistert. "Die Kettwiger wuppen" solche Veranstaltungen, stand schon im Vorwort des Programmheftes.

Viele Rennen waren spannend bis auf die Ziellinie, die Atmosphäre in der Halle war einzigartig und die Kettwiger RG hatte mit ihren über 100 ehrenamtlichen Helfern wie immer alles im Griff. Auch im kommenden Jahr wird daher der „25. NWRV Indoor-Cup“ am 02.02.2020 in „Deutschlands Ergotempel Nr.1“ in Essen-Kettwig stattfinden und auch der Deutsche Ruderverband hat bereits seine Beteiligung mit der Indoor-EM bestätigt.

.

Bildergalerie Detlev Seyb

.

veröffentlicht am Dienstag, 5. Februar 2019 um 17:42; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 05.02.19 20:00

Interview mit dem erfolgreichen Marathonruderer Michael Ehrle

NW C10 Vereine News

Michael Ehrle ist einer der erfolgreichsten Marathonruderer in Deutschland. Seit 2009 rudert er beim Düsseldorfer Marathonrudern mit und seit 2013 hat er 6 Gesamtsiege in Folge beim Düsseldorfer Marathonrudern mit seinen Mitstreitern Stefan Verhoeven und Markus Müller erzielt. Er hat unzählige Rennen auf den Langstreckenregatten, wie dem Rheinmarathon, der Eurega, der Elfsteden-Regatta und viele andere gewonnen. Ein Gespräch über Erfolge und Leiden eines Marathonruderers und über die Marathonruderer-Szene in Deutschland.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
10.07.2019 13:26

Das Ziel ist der Weg oder die Magie der Zahl 42,8

NW C10 Vereine News

42,8 Kilometer. Das ist die Entfernung auf dem Rhein zwischen Leverkusen und Düsseldorf, die Distanz des Düsseldorfer Marathonruderns. Für viele Nicht-Ruderer nur eine Zahl - oder das Sinnbild für die Unerreichbarkeit. Die Marathonruderer wissen es besser.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
10.07.2019 12:34

Näher dran geht nicht

NW C10 Vereine News

Die deutsche Ruder-Sprintelite trifft sich zum Schlagabtausch auf dem Mindener Wasserstraßenkreuz

Nachdem der Bessel-Ruder-Club im vergangenen Jahr einen mehr als imposanten Renntag der Ruder-Bundesliga ausgerichtet hat, kann sich die heimische Bevölkerung am kommenden Wochenende auf eine Wiederholung dieses schnellen und spannenden Sportformates freuen. Am Samstag geben die 26 besten Sprintachter Deutschlands innerhalb der stärksten Sprintliga der Welt ihre Visitenkarte beim 2. Melitta-Renntag der Ruder-Bundesliga 2019 auf dem geschichtsträchtigen Wasserstraßenkreuz ab.

Der Artikel liegt in redaktioneller Verantwortung des jeweils als Verfasser genannten Vereins.
10.07.2019 09:50

NRW-Team bereitet sich auf den Bundeswettbewerb vor

NW J20 Bundeswettbewerb

70 Kinder aus NRW haben sich am 15. Juni in Krefeld zur Vorbereitung auf den Bundeswettbewerb (BW) getroffen. Bei dem erstmalig durchgeführten BW-Vorbereitungstag ging es ums Kennenlernen, Teambuilding und den allgemeinen Sportwettbewerb.

16.06.2019 17:01

Archiv

Termine

Samstag, 3. August 2019
3. Renntag RBL Hannover 3. Renntag RBL Hannover
Samstag, 17. August 2019
4. Renntag RBL Leipzig 4. Renntag RBL Leipzig
Samstag, 7. September 2019
Finale RBL Münster Finale RBL Münster
Samstag, 21. September 2019
2. Landes-Wanderrudertreffen Neusser RV 2. Landes-Wanderrudertreffen Neusser RV
Samstag, 5. Oktober 2019
48. Rhein-Marathon Düsseldorf 48. Rhein-Marathon Düsseldorf
Samstag, 5. Oktober 2019
42. Landesmeisterschaften NRW 42. Landesmeisterschaften NRW
Samstag, 12. Oktober 2019
23. Deutsche Sprintmeisterschaften 23. Deutsche Sprintmeisterschaften

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen »

Kampagnen

Verbandstag 2019 Bonn

Verbandstag 2019 Bonn

wichtige Mitteilungen