• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

Der Deutschland-Achter gewinnt Silber in Tokio

NW A10 Leistungssport News

Das deutsche Flaggschiff muss sich im besten Rennen des Jahres auf dem Sea Forest Waterway nur Überraschungssieger Neuseeland geschlagen geben und ist glücklich: „Heute ist ein Grund zum Feiern.“

Was für ein packendes Finale. Was für ein Fight.

30.07.2021 09:39

NRW Ruderer Osborne & Rommelmann holen Silber in Tokyo

NW A10 Leistungssport News

Jonathan Rommelmann vom Crefelder Ruderclub und Jason Osborne vom Mainzer Ruder-Verein - früher  RV Dorsten - beide in Ruder-NRW aufgewachsen - haben bei den Olympischen Spielen in Tokio die Silbermedaille im leichten Doppelzweier gewonnen.

Olympiasieger wurden wie erwartet die beiden Iren Fintan McCarthy und Paul O'Donovan

Im Ziel jubelte der Mülheimer Rommelmann, während ihm sein Schlagmann vollkommen erschöpft im Schoß lag. Bis zum Schluss hatten die beiden Deutschen den favorisierten Iren einen harten Kampf geliefert, der am Ende mit dem zweiten Platz belohnt wurde.

Das große Eche der Presse und daraus kleinteilige Sequenzen und auch Sentenzen ... 

29.07.2021 10:11

Solche Rennen werden auch im Kopf entschieden“

NW A10 Leistungssport News

 Johannes Weißenfeld, Bugmann im Deutschland-Achter, vom Ruderclub "Westfalen" Herdecke 1929 blickt im Interview zurück auf den Vorlauf-Sieg und voraus Richtung Ol ympia-Finale am Freitag.

Die Erleichterung war groß, die Vorfreude aufs olympische Finale am Freitag ist noch mal gestiegen. Der Deutschland-Achter hat mit dem Sieg im Vorlauf auf dem Sea Forest Waterway in Tokio ein erstes Ausrufezeichen gesetzt und die eigenen Ambitionen bestätigt:

25.07.2021 11:16

Rudern - TOKYO - Links -

NW A10 Leistungssport News

FISA – worldrowing 2020 Olympic Games

.

IOC : ROWING – Olympic Schedule & Results

.

Deutschland-Achter

.

www.teamsportland.nrw

Hier sind alle Starter aus NRW aufgeführt, ein übersichtlicher Wettkampfkalender, der erstmalig alle Startzeiten der Athlet*innen des TEAM SPORTLAN.NRW aufführt.

.

Personaltableau DRV Mannschaft TOKYO /DRV Berichte

.

SPORTSCHAU

Links zu den TV-Berichten Hauptseite

22.07.2021 19:25

29.Verbandstag des NW RV am 26.06.2021 auf dem Baldeneysee, ein besonderer !

NW E10 Verband

Der Baldeneysee sah am letzten Wochenende besondere Jahrgangsmeisterschaften mit vor Wochen kaum vorstellbar großen Meldefeldern. Viel Mut und ein Meisterstück der Organisation haben die Essener bewiesen, ohne Corona-Umfeld gerne zu wiederholen. Die Begeisterung im Organisationsteam des ERRV war sichtbar, André Ströttchen, Boris Orlowski und die über 300 Helfer können darauf stolz sein.  

Selbigen Ortes d.h. auf dem Baldeneysee fand am 26.06.2020 der 29. Verbandstag des NW RV statt.

.

Bildergalerie

01.07.2021 19:28

Weitere Planung für Landes- und Bundeswettbewerb der JuM 2021

NW J10 Ruderjugend

Nach der Verschiebung des Bundeswettbewerbs und weiteren Entwicklungen geht es nach heutigem Stand (16. Mai) in der Regattasaison 2021 für Jungen und Mädchen in NRW so weiter:

  • Der Landeswettbewerb am 12./13. Juni kann nicht stattfinden. Vor den Sommerferien wird es somit leider keine Regatten mehr für Jungen und Mädchen in NRW geben.
  • Unseren Landeswettbewerb zur BW-Qualifikation werden wir nach den Sommerferien am 21./22. August in Bochum/Witten ausfahren. Primär werden wir die Rennen der 13/14-jährigen zur BW-Qualifikation austragen, mit einem passenden Hygienekonzept auch möglichst mit Sportwettbewerb. Je nach Auflagen werden die Rennen der 12/13-jährigen als allgemeine Regatta und ohne Sportwettbewerb ausgefahren oder müssen entfallen.
  • Der Bundeswettbewerb findet am 03.-05. September in Salzgitter statt. Die beschlossenen Einschränkungen (u.a. nur Rennen 12-22 mit je einem Boot pro Landesruderjugend) bleiben unverändert bestehen.
  • Unseren Landesentscheid NRW wollen wir analog zum vergangenen Jahr wieder im Rahmen der Landesmeisterschaften am 02./03. Oktober in Krefeld austragen mit Rennen für 12- bis 14-jährige.

Damit unsere BW-Qualifikation im August dann hoffentlich reibungslos laufen kann, bitte weiterhin beachten:

  • Vor den Sommerferien werden wir noch einmal eine Abfrage zu den geplanten Meldungen beim Landeswettbewerb machen. Auf Basis der Rückmeldungen wollen wir insbesondere das Hygienekonzept erarbeiten und den Umfang der Ausschreibung definieren. Gebt uns deshalb bitte alle Rückmeldung mit möglichst genauen Angaben, sodass wir nicht nach Meldeschluss noch Anpassungen am Veranstaltungsrahmen vornehmen müssen.
  • Der Meldeschluss zum Landeswettbewerb wird in den Sommerferien liegen. Für etwas Entzerrung werden wir die Meldefrist verkürzen auf sieben statt zehn Tage. Bitte geht trotzdem rechtzeitig in die Planung mit euren Sportlern.
  • Für den Start auf dem Landeswettbewerb ist dieses Jahr kein absolviertes Slalomrennen notwendig.
  • Zum Bundeswettbewerb werden wir nur Mannschaften nominieren, für deren Sportler allesamt eine Aufsichtspflichtübertragung in SAMS hinterlegt ist und die ärztliche Bescheinigung beim DRV vorliegt (vgl. 1.2.6 JuM-Bestimmungen). Die ärztliche Bescheinigung ist wegen des BW auch für Steuerleute notwendig. Bitte kümmert euch frühzeitig darum, am besten jetzt gleich in der kommenden Woche! Stichtag ist der Landeswettbewerb. Wir haben nach dem LW keine Zeit mehr, den Unterlagen hinterherzulaufen.
veröffentlicht am Mittwoch, 19. Mai 2021 um 19:21; erstellt von Wuerich, Moritz
letzte Änderung: 16.05.21 17:07

Archiv

Termine

Samstag, 21. August 2021
100 Jahre RV Bochum 100 Jahre RV Bochum
Freitag, 15. Oktober 2021
65. Rudertag 65. Rudertag

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen / Veranstaltungen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen