• in Reih und Glied
    NW A19 Bilder der Woche
    ein seltener Anblick des Bootsplatzes am Beetzsee
    27.06.2019 10:21
  • KIRCHBOOT.NRW am Haken
    NW A19 Bilder der Woche
    Highway to Heaven oder über dem Wasser wird die Freiheit ......
    08.10.2018 16:59
  • WM 2018 Plovdiv
    NW A19 Bilder der Woche
    Weißenfeld mal wieder als Erster im Ziel, der Kopf ist noch drauf.
    18.09.2018 10:18
  • RBL Leipzig
    NW A19 Bilder der Woche
    Hände zum Himmel ....
    22.08.2018 17:55
  • RBL auf Mindener Wasserkreuz
    NW A19 Bilder der Woche
    Näher dran geht nicht !
    11.07.2018 18:24
  • Deutschland-Achter 2018
    NW A19 Bilder der Woche
    heute hinter der Rampe, Morgen auf dem Podest
    03.05.2018 15:21
  • Baldeneysee: Kanadische Gänse
    NW A19 Bilder der Woche
    statt kanadischer Wasserpest (Elodea canadensis)
    25.04.2018 16:25
  • D8+ Weltmeister 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    die Hände zum Himmel,.., wir sind endlich wieder Weltmeister !
    02.10.2017 17:11
  • U19 WM 2017 Trakai
    NW A19 Bilder der Woche
    pure Siegesfreude im Achter, besonders bei den 5 Westfalen an Bord
    07.08.2017 08:01
  • 99. Hügelregatta Essen
    NW A19 Bilder der Woche
    immer im Hintergrund: Villa Hügel
    16.05.2017 18:04
  • Staelberg Geschwister 8+1
    NW A19 Bilder der Woche
    der Crefelder RC ist zu beneiden !
    20.03.2017 09:33
  • Kettwig Indoor 2017
    NW A19 Bilder der Woche
    Athleten top, Personal Coaches laut, die Halle kocht!
    31.01.2017 07:48

Der Deutschland-Achter gewinnt Silber in Tokio

NW A10 Leistungssport News

Das deutsche Flaggschiff muss sich im besten Rennen des Jahres auf dem Sea Forest Waterway nur Überraschungssieger Neuseeland geschlagen geben und ist glücklich: „Heute ist ein Grund zum Feiern.“

Was für ein packendes Finale. Was für ein Fight.

30.07.2021 09:39

LSB Corona Update 11/2021: Inzidenzabhängige Lockerungen

NW E10 Verband

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 ab morgen (15.05.2021) gilt in NRW eine neue Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO), die Sie im Detail unter nachfolgendem Link nachlesen können. Die Veränderungen gegenüber dem vorherigen Stand sind gelb markiert.

.

2021.05.12_coronaschvo_ab_15.05.2021_lesefassung_mit_markierungen.pdf

.

Die neue CoronaSchVO sieht weitreichende Lockerungen für den Sport vor, sobald die regionale 7-Tage-Inzidenz (also die Inzidenz in einem Kreis oder einer kreisfreien Stadt) fünf Werktage hintereinander bei oder unter 100 liegt. Sie beschreibt außerdem bereits jetzt weitere Lockerungen für den Fall, dass die regionale 7-Tage-Inzidenz stabil unter 50 liegt. Wir danken in diesem Zusammenhang der Sportabteilung der Staatskanzlei mit Frau Staatssekretärin Milz an der Spitze für ihren intensiven Einsatz und die einmal mehr vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen Tagen.

 Vorab:

1.      Bei einer 7-Tage-Inzidenz über 100 greift unverändert das Infektionsschutzgesetz (IfSG) des Bundes, siehe hierzu unser 10. Corona-Update vom 03.05.2021.

Regeln für Sportbetrieb bei Inzidenz über 100, Stand 14.5.2021.pdf

2.      Bei einer 7-Tage-Inzidenz von 50 bis 100 gilt die neue CoronaSchVO, s. o.

Regeln für Sportbetrieb bei Inzidenz 50 bis 100, Stand 14.5.2021.pdf

3.      Bei einer 7-Tage-Inzidenz unter 50 gilt ebenfalls die neue CoronaSchVO, s. o.

Regeln für Sportbetrieb bei Inzidenz unter 50, Stand 14.5.2021.pdf

 Für alle drei Fälle haben wir Ihnen eine Tabelle beigefügt, die Ihnen eine Übersicht über die entsprechenden Regeln für den Sport bietet.

In den vom Land NRW anerkannten Modellregionen kann es für den Sport Regeln geben, die von den allgemeinen Regeln abweichen. Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte direkt an Ihren Stadt- oder Kreissportbund. Stand heute gibt es nach unserem Kenntnisstand für den Bereich Sport nur eine aktive Modellregion, nämlich den Kreis Coesfeld.

 Wir freuen uns, dass mit den aktuell sinkenden Inzidenzwerten deutliche Lockerungen für den Vereinssport in NRW in greifbare Nähe rücken. Bitte tragen Sie Alle durch besonnenes Verhalten weiter dazu bei, dass diese positive Entwicklung sich fortsetzen kann.

Bitte leiten Sie unsere Informationen an Ihre Mitgliedsvereine weiter oder machen sie den Vereinen auf andere Weise zugänglich.

Ihnen ein schönes Wochenende und herzliche Grüße

 Ihr                                            Ihr

Stefan Klett                              Dr. Christoph Niessen

Präsident                                 Vorstandsvorsitzender

Anhänge:

Regeln für Sportbetrieb bei Inzidenz unter 50, Stand 14.5.2021.pdf (192 kB)
Regeln für Sportbetrieb bei Inzidenz 50 bis 100, Stand 14.5.2021.pdf (192 kB)
2021.05.12_coronaschvo_ab_15.05.2021_lesefassung_mit_markierungen.pdf (230 kB)
Regeln für Sportbetrieb bei Inzidenz über 100, Stand 14.5.2021.pdf (191 kB)

veröffentlicht am Freitag, 14. Mai 2021 um 22:17; erstellt von Hummels, Wilhelm
letzte Änderung: 14.05.21 23:06

Noch freie Plätze für Kindertrainerlehrgang Ende August

NW J10 Ruderjugend

Beim Kindertrainerlehrgang der Ruderjugend am 28./29. August 2021 in Essen sind aktuell noch einige Plätze frei. Alle Infos und die Anmeldung findet ihr bei den Lehrgängen, dort dann den Kindertrainerlehrgang 2021 auswählen (Veranstaltungsnr. 9014), und im Artikel.

26.07.2021 11:47

Landeswettbewerb im August mit voller Ausschreibung

NW J27 Landeswettbewerb

Der Landeswettbewerb am 21./22. August ist mit vollem Programm genehmigt, sodass auch die Rennen der 12/13-jährigen und der Sportwettbewerb für alle Altersklassen stattfinden können. Die Planungen für die Kinderrennen im Rahmen der Landesmeisterschaften bleiben davon unberührt. Mehr Infos im Artikel.

23.07.2021 13:51

Jugend trainiert für Olympia 2021 – Die Schulsportstafette

NW S15 Schüler-Regattten

Leider muss auch in diesem Jahr das Landes- und Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in bewährter Form entfallen, die Schulsportstiftung hat aber eine Ersatzveranstaltung vor Ort ins Leben gerufen.

Neben einer Schulsportstafette wird es auch im Rudern einen Ersatzwettbewerb auf dem Ruderergometer vor Ort geben,...

08.06.2021 15:52

Weitere Planung für Landes- und Bundeswettbewerb der JuM 2021

NW J10 Ruderjugend

Nach der Verschiebung des Bundeswettbewerbs gibt es weitere Änderungen in der Regattasaison 2021 für Jungen und Mädchen in NRW. Der Landeswettbewerb mit BW-Qualifikation für die 13/14-jährigen wird in den August verschoben, der Landesentscheid für 12- bis 14-jährige soll im Oktober stattfinden. Mehr Informationen und weitere Hinweise im Artikel.

19.05.2021 19:21

Archiv

Termine

Samstag, 21. August 2021
100 Jahre RV Bochum 100 Jahre RV Bochum
Freitag, 15. Oktober 2021
65. Rudertag 65. Rudertag

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen / Veranstaltungen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen