Weiterbildung der Steuer-/ Obleute

NW E38 Trainingsm. Sportpraxis

Ab sofort können sich die Mitgliedsvereine des NW RV (einschl. Ruderriegen und Ruder-AGs) für einen vereinsspezifischen, web-basierten Lernkurs für Steuer- und Obleute anmelden. Der Kurs stützt sich auf die Broschüre „Sicher rudern – Sicherheitshandbuch des Deutschen Ruderverbandes" ab. Die Anmeldung erfolgt über die Verbandssoftware SAMS durch den Verein/Ruderriege/AG als Projekt (keine Einzelanmeldung von Teilnehmern!!!). Es wird eine Kursgebühr von € 100,00/ Vereinsprojekt erhoben. Schulprojekte bleiben kostenfrei!

Der Kurs soll genutzt werden als Theorieanteil einer vereinseigenen Ausbildung von Steuer- und Obleuten. Die Einrichtung des vereinsspezifischen Kurses erfolgt über den Kursadministrator des NWRV (Frank Baumgard).

Kursinhalte
Steuern im Ruderboot, Besonderheiten von Gewässern, Schleusen und Bootstreppen, Vorfahrtsregeln, die Binnenschifffahrtsstraßen-Ordnung

Den Vereinen, Ruderriegen und Ruder-AG's der Schulen steht für die theoretische Ausbildung von Kindern/Jugendlichen zu Steuer-/Obleuten ca. 11 - 15 Jahre) ebenfalls ein web-basierter Kurs auf der Basis der DRV-Broschüre "Sicher rudern" zur Verfügung, der gleichermaßen als vereins- oder schulspezifisches Projekt eingerichtet wird. Die Inhalte sind methodisch und didaktisch auf die Zielgruppe von Kindern ausgerichtet. Für dieses Projekt wird keine Kursgebühr erhoben.

Bitte nehmen Sie Verbindung auf: frank.Baumgard@nwrv.org

15.05.2020 10:40

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

ArtikelDatum
keine Daten vorhanden

Termine

Samstag, 26. Juni 2021
29. Verbandstag des NW RV 29. Verbandstag des NW RV
Samstag, 21. August 2021
100 Jahre RV Bochum 100 Jahre RV Bochum
Freitag, 15. Oktober 2021
65. Rudertag 65. Rudertag

zum Terminkalender »

zu den Lehrgängen / Veranstaltungen »

Kampagnen

Werkstudent SAMS

Interesse an der Weiterentwicklung der SAMS-Software ?
Hier findet ihr die Stellenausschreibung !

wichtige Mitteilungen